90 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart schokoladig unterlegtes Kirschenkonfit, feine Kräuterwürze, ein Hauch von Orangen. Mittlerer Körper, rotbeerige Frucht, zart nach Weichseln, präsente Tannine, etwas Bitterschoko im Abgang, feine vegetale Würze im Nachhall, zitroniger Rückgeschmack.

Tasting: St. Julien 2011 2. Vins
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2014, am 21.03.2014
Ältere Bewertung
92
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in