94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase mit feinen Gewürzanklängen unterlegtes dunkles Beerenkonfit, reife Herzkirschen, zarter Nougattouch, ein Hauch von Orangenzesten. Kraftvoll, strukturierende Tannine, schwarze Kirschen, lebendige Säurestruktur, bleibt sehr gut haften, mineralisch und rassig, sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux Léoville, Saint-Julien – Die Léoville-Drillinge; 20.03.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Master Blend Classification

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in