(93 - 95) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe. In der Nase feine Lebkuchengewürzanklänge, angenehme süße Beerenfrucht, Veilchen, Edelholz, ungemein vielschichtig. Am Gaumen sehr stoffig, opulent und süß, ein Wein, der den Mund völlig auskleidet, mit mächtigen, geschmeidigen Tanninen und großem Charme, das will man nicht freiwillig ausspucken, herrliche Länge, dazu kommt die tolle Frische des Jahrgangs, einfach überzeugend.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in