(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase einladende Herzkirschennote, feine Edelholzwürze, zart nach Vanille und Kokos, feiner Tabakhauch, vielschichtige Aromatik. Am Gaumen frisch und delikat, lebendige rotbeerige Frucht, präsente, süße Tannine, die diesem sehr leichtfüßigen Wein eine gute Länge verleihen, feines Schokoladefinish, mineralische Länge, sehr gutes Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in