(88 - 90) Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Randaufhellung. In der Nase feine Edelholzwürze, dunkles Beerenkonfit, mineralisch, aber auch zart tabakig-vegetal, Am Gaumen kraftvoll, sehr vom neuen Holz markiert, Bitterschokolade, mit feinen Herzkirschen unterlegt, eher strenges Finish, tabakige Röstaromen im Nachhall, sehr monolithisch, es fehlt an Schmelz und Süße, im Moment ein harter Brocken.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006; 04.05.2007 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc , Malbec

Erwähnt in