91 Punkte

Kräftiges Karmingranat, guter Farbkern. In der Nase feinwürzig, Noten von Valrhona-Schokolade, reife Kirschen, Nuancen von Orangenzesten. Am Gaumen extraktsüß, hochelegante Textur, feste Tannine, frische Säurestruktur, mineralischer Nachhall, zart adstringenter Touch im Finale, wirkt insgesamt eher zart, aber gut erhalten. (2011/trinken)

Tasting: Bordeaux und Co. 1961
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 7/2011, am 14.10.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc, Malbec

Erwähnt in