86 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, schwarzer Kern, violette Reflexe, zart nach Brombeerkonfit, dezente vegetale Noten, sehr zurückhaltendes Bukett. Mittlere Komplexität, rotbeerige Nuancen, gut integrierte Tannine, frisch, bietet unkompliziertes Trinkvergnügen.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Veröffentlicht am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in