(98 - 100) Punkte

In der Nase eine Duftwolke voller Ätherik und Kräuterwürze, balsamisch, Wacholder, floral, Herzkirsche. Im Mund mollig, cremig, lukullisch weich einerseits und dann dennoch mit einem feinen, frischen Druckaufbau, voller Schmelz und Saftigkeit, eine Vereinigung von Gegensätzen: Frische und Reiffruchtigkeit, Cremigkeit und Stoff, Mineralik und Milde. Immenses Potenzial. In den Gaumenaromen noch altersgerecht verschlossen. Verkostet von Dr. Ulrich Sautter, 07.06.2020

Tasting: En Primeur 2021: Rechtes Ufer-Spitzenwein aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Edelstahl, Barrique

Erwähnt in

News

Trotz Corona: Falstaff bewertet Bordeaux En Primeur

Erster Blick auf die Bordeaux-Weine des Jahres 2020, das sich zum dritten hochklassigen Jahrgang in Serie entwickeln dürfte.

Château Le Pin

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht