(94 - 96) Punkte

Zarte Dörrobstnote, kandierte Orangenzesten, süße Gewürze, facettenreiches Bukett, zart nach Feigen. Komplex, stoffig, süße Kirschenfrucht, mit präsentem Tannin unterlegt, das dem Wein große Länge gibt, bleibt sehr lange haften, ein Langstreckenläufer, mineralisch und ausgewogen. (en primeur, 4/2010)

Tasting: Falstaff-Klassiker: Château Le Gay Pomerol; 22.10.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(94 - 96)
Tasting: Bordeaux 2009 en primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
Wein Art Forstamt 12, 4853 Steinbach am Attersee T: +39/(0)7663/89 02 office@weinart.at, www.weinart.at

Erwähnt in