90 Punkte

Kräftiges Rubingranat. Eigenwillige Nase, intensiv nach frischem Stangensellerie, kräuterwürzig unterlegt. Kräftige rotbeerige Frucht, zart marmeladige Textur, präsente Tannine, denen noch der letzte Schliff fehlt, mittlere Länge, hat aber gutes Entwicklungspotenzial. (WeinArt, 8/2010)

Tasting: Falstaff-Klassiker: Château Le Gay Pomerol; 22.10.2010 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc
Bezugsquellen
Wein Art Forstamt 12, 4853 Steinbach am Attersee T: +39/(0)7663/89 02 office@weinart.at, www.weinart.at

Erwähnt in