93 Punkte

Kräftiges, zart unterockertes Rubingranat, zarter Wasserrand. Tabakig, würzig, intensive dunkle Beerenfrucht, facettenreiches Bukett. Stoffige Textur, kraftvolle Tannine, pfeffrige Länge, ein Wein mit Schliff, mineralischer Nachhall, großes Reifepotenzial. (WeinArt, 8/2010)

Tasting : Falstaff-Klassiker: Château Le Gay Pomerol
Veröffentlicht am 22.10.2010
de Kräftiges, zart unterockertes Rubingranat, zarter Wasserrand. Tabakig, würzig, intensive dunkle Beerenfrucht, facettenreiches Bukett. Stoffige Textur, kraftvolle Tannine, pfeffrige Länge, ein Wein mit Schliff, mineralischer Nachhall, großes Reifepotenzial. (WeinArt, 8/2010)
Château Le Gay
93

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Bezugsquellen
Wein Art Forstamt 12, 4853 Steinbach am Attersee T: +39/(0)7663/89 02 office@weinart.at, www.weinart.at

Erwähnt in