96 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zarte schwarze Frucht, Nuancen von Heidelbeeren, reife Herzkirschen, schokoladiger Touch, kandierte Orangenzesten. Kraftvoll, stoffig, mineralisch, extraktsüß, präsente, tragende Tannine, salziger Touch, sehr gute Frische und Länge, langer Nachhall, gutes Reifepotenzial.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2018; 23.05.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique / gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in