95 Punkte

Tiefe Farbe. Sehr viel Neuholz, Zitronenschale (Coca-Cola), Vanille, reiffruchtig Cassis, ­Eisen, Himbeer, etwas Minze, Eukalyptus. Wuchtiger Wein mit viel Fleisch, defensiver Viskosität, knapper (aber physiologisch wirkender) Säure, leicht rappig, brennt in der Gaumenmitte ein Feuerwerk ab, wirkt dann aber auch leicht alkoholbetont, offenbart aber auch eine kraftvolle mineralische Festigkeit. Wird sehr viel Zeit benötigen. (Panelwertung: 99,2)

Tasting: Parker: 100 Punkte auf die Probe gestellt
Veröffentlicht am 15.10.2014
Ältere Bewertung
100
Tasting: Pauillac 2010 Grands Vins
100
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde
(96 - 98)
Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt

Erwähnt in