92 Punkte

Sattes Rubin; nach Rauch und Haselnüssen, dahinter schöne Frucht; sehr schöne, feste Tannine, lange anhaltend, im Finale warm und feurig.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 4/2012, am 04.09.2012

Erwähnt in