95 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe. Attraktives weißes Fruchtaroma, florale Anklänge, ein Hauch von. Grapefruit, zarte Holzwürze unterlegt, subtiles Bukett. Saftig, engmaschig, sehr präzise, finessenreicher Säurebogen, Mandarinenfilets im Abgang, sehr gute Länge, sicheres Entwicklungspotenzial, Limetten im Nachhall.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2018; 23.05.2019 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in