86 Punkte

Dichtes, dunkles Rubingranat. Dunkle Frucht in der Nase, dazu ein Hauch von Teer und Röstaromen. Am Gaumen mangelt es etwas an Struktur. Die Frucht ist saftig, aber eher etwas säurebetont als süß. Leicht seifige Tannine, mittlerer Abgang.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2012 ; 31.05.2013 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in