88 Punkte

Helles Gelbgrün. Zart blättrig unterlegte gelbe Steinobstnote, ein Hauch von Karamell. Süß, opulent, fast klobig, wenig elegant, schokoladiger Nachhall, wirkt etwas zäh, reifer Pfirsich im Finish.

Tasting: Barsac & Sauternes 2010; 08.01.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
88
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon , Muscadelle

Erwähnt in