92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kernviolette Reflexe, zarte Randaufhellung. Zart rauchig unterlegte schwarze Beerenfrucht, reife Pflaumen, etwas Nougat. Komplex, saftig, schokoladig, stoffig und rund, samtige Tannine, gute Länge, feine Röstraomen im Abgang, hat Potenzial, tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Tasting: Bordeaux 2018 En Primeur ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.05.2019

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in