92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, reife Herzkirschen, ein Hauch von Lakritze, zart tabakig unterlegte Kräuternoten, feiner mineralischer Anklang. Saftig, intensive rotbeerige Nuancen, feste, gut eingebundene Tannine, frischer Säurebogen, Herzkirschen im Abgang, zeigt eine gute Länge und Frische.

Tasting: St. Julien 2010 Grands Vins; 20.02.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
93
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in