90 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase zart vegetal unterlegtes dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von Dörrzwetschken, frische Orangenzesten, etwas Nougat. Kraftvoll, pfeffrig unterlegte Brombeer­note, gute Extraktsüße, stoffig und gut anhaltend, insgesamt etwas rustikal, dennoch ein sehr guter Speisenbegleiter mit Reifepotenzial.

Tasting: Die Zweitweine der Grands Crus Classés; 22.03.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in