Sterne

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe. In der Nase ein Hauch von Karamell, etwas von Malolaktik, Noten von Cassis, Erdbeeren, individuelles Bukett. Am Gaumen leichtfüßig, etwas weitmaschig, fast verwässert in der Textur, charmant, bereits jetzt gut antrinkbar, endet etwas kurz.

Tasting: Grand Jury Européen: Top-Merlot 2001
Veröffentlicht am 31.08.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in