92 Punkte

Etwas aufgehelltes Rubingranat. Reife Frucht, ein Hauch von Cassis, Dörrmarillen, etwas Botrytis? Am Gaumen etwas schlanker, gutes Tanninrückgrat, rotbeeriges Finale, gut gereifter Wein. Nach wie vor sehr schön zu trinken. (Trinken)

Tasting: Bordeaux-Klassiker - Château Lafleur, Pomerol; 29.06.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot
Bezugsquellen
www.weinart.at

Erwähnt in