92 Punkte

Helles Karmingranat, breiter Wasserrand. Zartes Bukett nach roten Beeren, ein Hauch von Tabak, zart nach Zitruszesten, Minztee. Am Gaumen seidig, schmelzende Süße, verführerisch und ausgewogen, zeigt einen »edelsüßen« Himbeerton, zart nach Orangen im Abgang, ein feines Gewirk am Gaumen, fein, aber nicht annähernd so groß wie die Erwartungshaltung in diesen berühmten Wein.

Tasting: Bordeaux-Klassiker - Château Lafleur, Pomerol
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 5/2012, am 28.06.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Bezugsquellen
www.weinart.at

Erwähnt in