93 Punkte

Mittleres Rubingranat, violette Reflexe, zarte Ockerreflexe, breite Randaufhellung. In der Nase ganz vom hohen Cabernetanteil geprägt, nach Cassis, reife schwarze Beeren, Zwetschken, etwas Nougat und exotische Hölzer. Am Gaumen stoffig, rund und – möchte man fast sagen – opulent, feine Gewürzanklänge, hat vielleicht nicht den Tiefgang eines großen Jahrgangs, ist aber ein eminent gastronomischer Wein, der viel Freude macht, feine rotbeerige Nuancen im Abgang, zählt fraglos zu den Besten seines Jahrgangs und hat noch einige Jährchen vor sich. ! Trinken +20 Jahre

Tasting: Château Lafite-Rothschild ; 06.11.2009 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
87
Tasting: Cabernet - Frankreich und Italien im Vergleich

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in