90 Punkte

Mittleres Rubingranat mit orangefarbenen Reflexen und breiterer Randaufhellung. In der Nase zart blättrig unterlegte dezente Zwetschkenfrucht, mit Luft rotbeerige Nuancen, Orangenzesten. Am Gaumen zunächst etwas spröde, zeigt präsente Tannine, mittlere Textur, wieder Orangen, dunkle Frucht und Kräuterwürze im Abgang, Bitterschokolade im Nachhall, hat noch einiges Potenzial, ein charaktervoller Speisenbegleiter. ! Trinken +10 Jahre

Tasting: Château Lafite-Rothschild
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 6/2009, am 06.11.2009

Erwähnt in