94 Punkte

Helles Gelbgold, Silberreflexe. Frische Wiesenkräuter, gelbe Tropenfruchtnuancen, zart nach Orangenzesten. Saftig, reifer Mangoton, feiner Blütenhonig, elegant und ausgewogen, eingebundene Süße im Abgang, feines Karamell im Abgang, Pfirsich im Rückgeschmack, gute Länge.

Tasting: Bordeaux 2019 – Süßweine 2015; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2019, am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon, Sauvignon Blanc
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in