(95 - 97) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe; mit dunkler Schokolade unterlegtes dunkles Beerenkonfit, Brombeeren und Cassis, feine Edelholz- und Kräuterwürznoten klingen an. Seidig-elegante Textur, finessenreich strukturiert, Schwarze Johannisbeeren dominieren am Gaumen, mineralisch und sehr gut anhaltend, tänzelnde Frische, bereits sehr gut in Harmonie, vielversprechendes Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 grüßt Neue Welt
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2011, am 26.05.2011

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in