93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, floraler Touch, zart nach Hibiskus, reife Amarenakirschen, zart nach Mandarinenzesten, einladendes Bukett. Saftig, süße Textur, engmaschige Textur, reife Tannine, feiner Nougat, bleibt gut haften, verfügt über einiges Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.05.2017

FACTS

Erwähnt in