(94 - 96) Punkte

Grapefruitzesten, Orangen, rauchige Nuancen, salzige Nuancen. Kraftvoll, zart nach Ananas, ausgewogen, feines Säurespiel, reife Steinobstanklänge, versteckt seine Kraft, bleibt sehr gut haften, fein trotz kraftvollem Alkohol.

Tasting: Bordeaux 2009 en primeur; 23.04.2010 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon , Muscadelle
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in