92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Nuancen von reifen Zwetschken, zarte Anklänge von Herzkirschen, schokoladiger Touch. Saftig, elegante Textur, feine Fruchtsüße, seidige Tannine, angenehmer Säurebogen, bereits zugänglich, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: Pomerol 2011 retasted in July 2014
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2016, am 12.02.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot

Erwähnt in