91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breitere Randaufhellung. Einladendes Brombeerkonfit, Nuancen von reifen Pflaumen, feine blättrige Würze, zart nach kandierten Orangenzesten. Saftig, ausgewogen und elegant, reife Kirschenfrucht, feine Tannine, die gut eingebettet sind, angenehme Frische, bereits antrinkbar, verfügt aber über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape 2010 - Aus der Sonne geboren; 30.08.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Alkoholgehalt
14%
Preisrange
20 - 40 Euro

Erwähnt in