(90 - 92) Punkte

Kräftiges Rubingranat, zarte violette Reflexe, Wasserrand. In der Nase süßes, rotbeeriges Konfit, etwas nach Trockentomaten, ein Hauch Orangenschalen. Am Gaumen etwas spröde Tannine, Bitterschokoanklang, zart karamellig, wirkt am Gaumen trotz der Süße etwas rau, braucht noch Zeit, jetzt fehlt die Balance. Ohne Zweifel sehr gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2006 En Primeur
Veröffentlicht am 04.05.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in