87 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Zart blättrig, tabakige Nuancen, weiße Frucht, etwas rustikales Bukett. Würzig, dezente Fruchtsüße, etwas weitmaschig, es fehlt an Säure, vegetaler Nachhall.

Tasting : Pessac-Léognan 2019 En Primeur ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020
de Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Zart blättrig, tabakige Nuancen, weiße Frucht, etwas rustikales Bukett. Würzig, dezente Fruchtsüße, etwas weitmaschig, es fehlt an Säure, vegetaler Nachhall.
Château Haut-Lagrange Blanc
87

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon

Erwähnt in