87 Punkte

Leuchtendes Gelbgrün, Silberreflexe. Zart blättrig, tabakige Nuancen, weiße Frucht, etwas rustikales Bukett. Würzig, dezente Fruchtsüße, etwas weitmaschig, es fehlt an Säure, vegetaler Nachhall.

Tasting: Pessac-Léognan 2019 En Primeur ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 15.06.2020

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon

Erwähnt in