91 Punkte

Helles Gelbgrün, zart nach Stachelbeeren und Litschi, Nuancen von Grapefruitzesten, weiße Tropenfruchtanklänge. Elegant, feine vegetale Würze, frisch strukturiert, zarte Fruchtsüße im Abgang, mineralisch-zitroniger Nachhall, finessenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Pessac-Léognan blanc; 01.02.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux en Primeur 2012

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon

Erwähnt in