100 Punkte

Mittleres Karmingranat, Ockerreflexe, breitere Randaufhellung. Würzig unterlegte Nuancen, feines Nougat, reife rote Konfitnoten, Anklänge von Brombeeren und Kirschen. Kraftvoll und komplex, feste Tannine, saftige und extraktsüße Textur, schokoladiger Touch im Abgang, feine Mineralik im Finish, zeigt große Länge und Balance, sicheres weiteres Reife­potenzial. Einfach zum Hinknien. Eines der großen Weindenkmäler aus Bordeaux mit weiterer Zukunft.

Tasting: World Champions: Robert von Luxemburg; 23.11.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
100
Tasting: Falstaff-Weihnachts-Raritätenprobe 2014
99
Tasting: Raritäten-Probe - »Und Parker hatte doch recht«

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork
Bezugsquellen
www.ungerweine.de
Preisrange
ab 500 Euro

Erwähnt in