92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart nach Vanille, ein Hauch von Karamell und Edelholz, dunkles Waldbeerkonfit, attraktives Bukett. Straff, frisch strukturiert, dezente Extraktsüße, prominente Tannine, tabakige Nuancen im Abgang, noch etwas fordern, bleibt gut haften, würziger Stil, braucht seine Zeit.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(87 - 89)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in