92 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, relativ verschlossen, pikant rotbeerig, Nuancen von Grüntee, Vervaine und Baumharz. Weicher und vergleichsweise großzügiger Ansatz, kräftiger Körper, milde Säure, sehr feines Tannin, ganz seidig und frisch, poliert und lang anhaltend, viel Saft, leicht salziger Hintergrund.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2017; 24.05.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot
Ausbau
Barrique

Erwähnt in