91 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand. In der Nase zart blättrig unterlegte Kirschenfrucht, ein Hauch von Kräutern und reifen Pflaumen. Saftig, dunkles Beerenkonfit, gut integrierte Tannine, frische Säurestruktur, ein finessenreicher Speisenbegleiter mit extraktsüßem Abgang, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde; 22.03.2013 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot

Erwähnt in