(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast schwarzer Kern, violette Reflexe, feine, süße Kirschennase, sehr einladend, zart nach Orangenschalen. Am Gaumen süß und dabei frisch, angenehme Säurestruktur, feste Tannine, gute Holzwürze, feine Bitterschokonote im Nachhall, insgesamt eher schlanker, elegant, gutes Zukunftspotenzial.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05; 05.05.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in