88 Punkte

Mittleres Rubingranat, jugendliche Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase zart nach Sojasauce, mit dunklem Beerenkonfit unterlegt, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Shiitake-Pilzen, dunkle Mineralik. Zart nussig unterlegt, rotes Beerenkonfit, präsente Tannine, die noch etwas fordernd sind, etwas verwässerter Körper, mittlere Länge. (Lagern/trinken +10)

Tasting: Château-Figeac-Vertikale; 10.02.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in