97 Punkte

Kräftiges Karmingranat, Ockerreflexe, breite Randaufhellung. Rotes Beerenkonfit, ein Hauch von Karamell, Minze, Tabak und ein Hauch von Cassis, zart nach getrocknete Steinpilze, Nuancen von schwarzer Trüffel, eindrucksvolles Altweinbukett, profitiert stark von Luft, . Mittlerer Körper, etwas Nougat, dezente Süße, rotes Beerenkonfit im Abgang, salzig-zitroniger Nachhall, bleibt gut haften, feiner Schokokaramelltouch im Finish. Eine echte Legend, ohne Zweifel immer noch ein sehr beeindruckender Wein. (trinken)

Tasting: Château Figeac in 2021 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2022
Ältere Bewertung
94
Tasting: Château-Figeac-Vertikale
88
Tasting: Bordeaux 1964 - Ein langsamer Abschied ohne Tränen

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in