93 Punkte

Kräftiges Karmingranat, zart unterockert, Wasserrand. In der Nase sehr feine dunkle Beerenfrucht, zart nach Nougat, ein Hauch von Minze, dezent nach Florentiner, facettenreich. Komplex, saftig, feine Tannine, leicht metallisch, mit reifer Zwetschkenfrucht unterlegt, frisch strukturiert, ganz feine vegetale Nuancen im Abgang, bleibt gut haften, mineralischer Nachhall. Auch aus der Eintelflasche noch in guter Verfassung. (Trinken +10)

Tasting: Château-Figeac-Vertikale; 10.02.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in