92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, zarte Wiesenkräuter, weißer Apfel, Ankläne von Ananas und Mango. Saftig, eleganter Körper, feine Säure, dezente Fruchtsüße im Nachhall.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Weißwein

Erwähnt in