(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, etwas verhalten, feine Kirschennote, tabakig-gewürzige Nuancen, dunkles Waldbeerkonfit unterlegt. Mittlerer Körper, würzige Textur, Noten von schwarzen Oliven, feste Tannine, angenehme Säurestruktur, gute Länge, ein stoffiger Speisenwein.

Tasting: Ankick für Bordeaux 2015; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 30.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Preisspanne
bis 5 €

Erwähnt in