90 Punkte

Kräftiges Karmingranat, ockerfarbene Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegte rote Kirschfrucht, ein Hauch von Nougat. Mittlerer Körper, wirkt etwas weitmaschig, schokoladige Textur, dunkle Mineralität, bereits gut entwickelt, insgesamt etwas rustikal.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape Rouge 2018 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021
de Kräftiges Karmingranat, ockerfarbene Reflexe, breitere Randaufhellung. Zart tabakig-kräuterwürzig unterlegte rote Kirschfrucht, ein Hauch von Nougat. Mittlerer Körper, wirkt etwas weitmaschig, schokoladige Textur, dunkle Mineralität, bereits gut entwickelt, insgesamt etwas rustikal.
Château Fargueirol Châteauneuf-du-Pape AOC Rouge Jean XXII
90

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Grenache, Syrah

Erwähnt in