91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, eher verhaltenes Bukett mit Nuancen von reifen Kirschen und Pflaumen, ein Hauch von Blütenhonig. Saftige Kirschfrucht, feine Süße am Gaumen, integrierte Tannine, verfügt über eine frische Strukur, mittlere Komplexität, bereits gut antrinkbar, mit mittelfristigem Reifepotenzial ausgestattet.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; 19.03.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in