89 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, deutliche Kräuterwürze, rauchig-tabakige Nuancen, zarte vegetale Noten, mit einem Hauch von dunkler Beerenfrucht unterlegt. Saftig, rotbeerige Noten, frischer Säurebogen, reife Zwetschken im Abgang, mineralischer Touch im Finish, gutes Entwicklungspotenzial, rotbeeriger Nachhall.

Tasting: Margaux 2010 Grands Vins; 24.02.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in