94 Punkte

Mittleres Rubingranat, gute Farbtiefe, breitere Randaufhellung. Zarte vegetal, dunkles Karamell, feine Röstaromen, etwas spröde Tannine, aber mit überzeugender Süße im Abgang ausgestattet, etwas Toffee im Nachhall, leider keine ganz perfekte Flasche, die ohne den leichten Kork sehr viel Spaß gemacht hätte.

Tasting: Falstaff-Juryprobe - Vorweihnachtliche Raritäten I.; 14.02.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
96
Tasting: Falstaff-Juryprobe - Vorweihnachtliche Raritäten II.
94
Tasting: Bordeaux und Co. 1961

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot
Alkoholgehalt
12.5%
Ausbau
Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in