87 Punkte

Mittleres Ziegelrot, gelbe Randaufhellung, in der Nase eher schwächelnd, zart laubig, Unterholznote, am Gaumen mittelgewichtig, rotbeerig, zarte Zwetschkenaromen, feminin, sauber, rotbeerig, noch am Leben. Ein feiner, schlanker Wein.

Tasting: Bordeaux 1952 und 1962
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 1/2003, am 02.01.2003

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in