92 Punkte

Dunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, deutlliche Röstaromen, ein Hauch von Karamell, Brombeerkonfit unterlegt, etwas Schokolade. Saftig, rund und Fruchtsüße, integrierte Tannine, etwas weitmaschig, dabei charmant und gut entwickelt.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.05.2017

FACTS

Erwähnt in